En Sv Ceb Hu De Pl It Ru
 
Inhalt
Stene A Psy Oci

Gibt es ein beliebtes Heilkraut, das Sie Ihrem Hund heutzutage geben können?
Ja! Es heißt Hanf. Hundebesitzer verwenden es, um ihren Haustieren mit einer breiten Palette von Beschwerden zu helfen - von Angstzuständen über Arthritis bis hin zu Krebs.

 

 

 

 

Gehen Hunde in den Topf?

Nicht genau. Die Cannabis Hunde sind Hanf, kein Marihuana. Lange Zeit war Hanf in den USA und anderen Ländern illegal, weil er mit anderen Hanfsorten in Verbindung gebracht wurde. Heute können Sie Hanfprodukte in Ihrem lokalen Lebensmittelgeschäft kaufen - nicht nur Seifen und Lotionen, aber hempteas, Öl, Saatgut und Protein. Aber der Hanf, der therapeutischen Nutzen für Ihren Hund hat, ist nicht die Art, die die Supermarktregale ausrichtet. Wir sprechen über ganzes Hanfkraut und den Extrakt daraus - CBD Hanföl.

Wie CBD funktioniert

Die Cannabispflanze enthält eine Reihe verschiedener Chemikalien, darunter CBD, Phytocannabinoide, Terpenoide und Flavonoide. Menschen und andere Säugetiere haben spezifische Cannabinoid-Rezeptorstellen. Diese Stellen befinden sich hauptsächlich im Gehirn und im zentralen Nervensystem und in peripheren Organen, insbesondere Immunzellen. Sie machen aus, was genannt wird das endocannabinoide System. Studien zeigen, dass viele Cannabinoide entzündungshemmende Wirkungen haben und bei Schmerzen, Tumoren, Krampfanfällen, Muskelkrämpfen, Hauterkrankungen, Appetitanregung, Aggression, Angstzuständen und neurologischen Störungen helfen können.

Wie CBD Hanf Ihrem Hund helfen kann

CBD Hanf kann sowohl bei chronischen als auch bei akuten Erkrankungen helfen. Unter chronischen Bedingungen kann es bei Arthritis, geschwächtem Immunsystem, Stressreaktionen, Aggression und Verdauungsproblemen helfen. Es gibt auch Studien über die Auswirkungen von CBD auf Typ-1-Diabetes, Organerkrankungen und Krebs.
Tierärzte finden auch, CBD Hanf kann bei der Behandlung von akuten Erkrankungen wie Verstauchungen und Zerrungen, Bänderrisse, Knochenbrüche und sogar während der postoperativen Pflege nützlich sein, um Schwellungen, Schmerzen und Steifheit zu reduzieren. Wenn Ihr Hund konventionelle Drogen für eine dieser Bedingungen einnimmt, CBD Hanföl kann es ermöglichen, niedrigere Dosen der Medikamente zu verwenden, um therapeutische Wirkungen zu erzielen. Da herkömmliche Medikamente Nebenwirkungen haben, ist dies ein nützlicher Vorteil von CBD.

Funktioniert es schnell?

Wie bei jeder Kräutermedizin können Sie bei den meisten Beschwerden keine sofortige Wirkung feststellen. Du musst geduldig sein. Ihr Hund kann in einigen Stunden eine Schmerzlinderung verspüren, aber andere Symptome wie eine Entzündung können einige Tage dauern, um eine Verbesserung zu zeigen. Vor allem wegen der niedriges THC, CBD Hanf wird deinen Hund nicht hoch machen. Die häufigste Nebenwirkung von CBD ist, dass Ihr Hund ein wenig schläfrig wird - etwa so, als ob Sie ihm ein Benadryl gegeben hätten.

Fallbeispiele

Der australische ganzheitliche Tierarzt Dr. Edward Bassingthwaighte sagt, er sei erstaunt gewesen über den Erfolg, den er bei einigen Hunden mit Cannabis hatte. Hier sind ein paar Fälle, von denen er uns erzählt hat.

Eine davon ist eine ältere Staffy, die in ihrer Brustdrüse einen schnell wachsenden Tumor von etwa 6 cm Durchmesser hatte. Brust Röntgenaufnahmen zeigten, dass es Mestatasis geben könnte. Dr. Bassingthwaige behandelte sie mit CBD-Öl und einigen anderen pflanzlichen Arzneimitteln. Der Tumor schrumpfte über drei Monate hinweg Sie ist immer noch stark, sechs Monate später, ohne Wiederholung. Sie hatte im Laufe der Jahre mehrere Tumore chirurgisch entfernt, aber es war die CBD Hanföl das hat ihr wirklich geholfen.

Der andere Fall ist ein kleiner alter Jack Russell mit einem schweren Herzgeräusch und schmerzhafter Arthritis. Er erhielt einen ganzen Pflanzenextrakt enthaltend CBD und in diesem Fall auch etwas THC, verdünnt in 10 ml kalt gepresstem Hanfsamenöl. Nach einem Monat dieser Medizin war er viel glücklicher und aktiver, wollte lange Spaziergänge machen und sein Herzgeräusch war viel weniger ernst. Dr. Bassingthwaige sagt: "Ich kann das verbesserte Herzgeräusch einfach nicht erklären. Sie werden normalerweise nicht besser. "

Dosieren

Jeder Hund ist anders. Wir empfehlen, mit einer niedrigen Dosis zu beginnen und bis zum empfohlenen Level zu arbeiten, damit Ihr Hund es bekommt die richtige Dosis für seine individuellen Bedürfnisse. Beginne mit 1 Drop von CBD Hanföl pro 10 Pfund des Körpergewichts Ihres Hundes pro Tag. Geben Sie diese Dosis für etwa eine Woche und wechseln Sie dann zweimal pro Tag zu 1-2 Tropfen pro 10 lbs Körpergewicht. Solange keine Nebenwirkungen auftreten, können Sie die Dosis alle 4 bis 5 Tage erhöhen, bis Sie die therapeutischen Vorteile sehen. Nebenwirkungen können Desorientierung, Hyperaktivität oder übermäßige Sedierung sein. Wenn Sie einen dieser Effekte bemerken, stoppen Sie die Behandlung und warten Sie, bis sie verschwunden sind, und beginnen Sie dann mit einer niedrigeren Dosis. Achten Sie darauf, die Antwort Ihres Hundes zu beobachten. Der Schlüssel ist, eine Dosis zu finden, in der Sie keine Nebenwirkungen sehen, aber Sie sehen Ergebnisse. Bei fortgesetzter Anwendung müssen Sie möglicherweise die Dosis im Laufe der Zeit etwas erhöhen, um die therapeutischen Ergebnisse zu erzielen.

 

 http://www.dogsnaturallymagazine.com/cannabis-dog-can-help/

PLG_CONTENT_BLOG_COMMENTS_POWERED_BY_DISQUS
Weitere Informationen

0

Über Cannadorra

Wir bauen Premiumhanf in der Herstellung an1st KlasseHanfprodukte für Ihr gesünderes Leben.

Hanfprodukte und Gesetzgebung

Alle präsentierten Hanfprodukte sind 100% legal nach EU-Gesetzgebung.. Sie werden aus legalen landwirtschaftlichen Hanfstämmen hergestellt, die den gesetzlichen THC-Gehalt (weniger als 0,2%) enthalten. Hanfsaat wird zur Herstellung von Öl, Eiweiß und auch zum direkten Verzehr verwendet. Hanfkraut wird für CBD-Extraktion, Tee, Salben und Kosmetika verwendet. Alle unsere Produkte sind NICHT psychoaktiv.

Cannadorra.com bietet eine vollständige Palette von Hanf, CBD-Produkten und Lebensmitteln. Alle EU meist Bio-Produktion.

CBD Produkte Hanf Tee | Hanföl | Hanfsamen | Hanf-Protein- | Anderer Hanf | Hanf Kosmetik | Hanfsalben

Tee,

Verkauf Produkte

SALE
Zz Gel Menthocann Eng Mock-up 200x200

Menthocann - Kühlgel

Menthocann - Kühlgel mit Minze, 100ml

Preis
Vor Rabatt12,99 €
Verkaufspreis: 8,90 €
 85.44 kr
SALE
Zz Gel Thermocann Es Mock-up 200x200

Thermocann - wärmendes Gel

Thermocann - wärmendes Hanfgel mit Chili, 100ml

Preis
Vor Rabatt12,99 €
Verkaufspreis: 8,90 €
 85.44 kr
SALE
Ibisek 200x200

Hanftee mit Hibiskus 50g

Eine köstliche Kombination aus Hanfblüten und Knospen mit Hibiskusblüten ...

Preis
Vor Rabatt4,99 €
Verkaufspreis: 3,99 €
 38.3 kr
Hanfprotein 500g 200x200

Hanfprotein BIO 500g

Protein in BIO-Qualität - Protein von hoher Qualität. 500g 50% Reine Pflanze ...

Preis
	
				

				
Verkaufspreis: 15,00 €
 144 kr
Hanf als Naturheilkunde

Hanf hat große medizinische und ernährungsphysiologische Eigenschaften. Es kann gegen viele Krankheiten oder nur als Prävention und Quelle der Vitalität und Langlebigkeit verwendet werden.

Erfahren Sie, wie Sie es in Ihrem Alltag nutzen können. Erhalten Sie Rezepte, Artikel, Nachrichten, nützliche Informationen und Studien ...

Bitte teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse kennen.
Neplatný Vstup
Hanf als Naturheilkunde

Hanf hat große medizinische und ernährungsphysiologische Eigenschaften. Es kann gegen viele Krankheiten oder nur als Prävention und Quelle der Vitalität und Langlebigkeit verwendet werden.

Erfahren Sie, wie Sie es in Ihrem Alltag nutzen können. Erhalten Sie Rezepte, Artikel, Nachrichten, nützliche Informationen und Studien ...

Bitte teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse kennen.
Neplatný Vstup