Inhalt
Cannadorra Logo Eng Finale 200x200

Nutzungsbedingungen für Cannadorra.com

AGBs

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Einkauf im Online-Shop www.cannadorra.com, von der Firma betrieben Zelená Země sro, wohnhaft in Wuchterlova 523 / 5, Praha 6, IČ: 24728993. Die Gesellschaft ist im Handelsregister beim Stadtgericht in Prag, Teil C, Aktenzeichen 169401

  1. EINFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN
  1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden als "Geschäftsbedingungen") von Zelená Země sro, mit Sitz in Wuchterlova 523 / 5, Praha 6, Kennnummer: 24728993, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts in Prag, Abteilung C, Aktenzeichen 169401 (im Folgenden als" XNUMX "bezeichnet) "Verkäufer") regeln die gegenseitigen Rechte und Pflichten der Vertragsparteien, die sich aus oder in Verbindung mit dem Kaufvertrag ergeben (die"Kaufvertrag") zwischen dem Verkäufer und einer natürlichen oder juristischen Person ("KäuferDer Online-Shop wird vom Verkäufer unter www.zelenazeme.cz über die Webschnittstelle (im Folgenden als "Weboberfläche des Shops").
  2. Die Geschäftsbedingungen regeln ferner die Rechte und Pflichten der Parteien während der Nutzung der Website des Verkäufers unter www.cannadorra.com (nachfolgend "Website") und anderer damit zusammenhängender Rechtsverhältnisse. Die Geschäftsbedingungen gelten nicht in Fällen, in denen eine Person, die beabsichtigt, die Produkte vom Verkäufer zu kaufen, die Produkte im Rahmen ihrer Geschäftstätigkeit bestellt.
  3. Die Bestimmungen, die von den Geschäftsbedingungen abweichen, können im Kaufvertrag ausgehandelt werden. Besondere Vereinbarungen im Kaufvertrag haben Vorrang vor den Bestimmungen der Geschäftsbedingungen.
  4. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind ein wesentlicher Bestandteil des Kaufvertrags. Der Kaufvertrag und die Geschäftsbedingungen sind in tschechischer Sprache verfasst. Der Kaufvertrag kann in tschechischer Sprache abgeschlossen werden.
  5. Der Verkäufer kann den Wortlaut der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ändern und Wörter hinzufügen. Diese Bestimmung verletzt nicht die Rechte und Pflichten, die während der Gültigkeitsdauer der vorherigen Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen entstehen.
  6. Nach der Registrierung, die auf der Website des Verkäufers durchgeführt wird, kann der Käufer auf seine Benutzerschnittstelle auf zugreifen. Von der Benutzerschnittstelle kann der Käufer die Bestellung der Produkte durchführen (im folgenden als "Benutzerkonto"). Der Käufer kann Produkte auch ohne Registrierung direkt von der Weboberfläche des Ladens bestellen.
  7. Bei der Registrierung auf einer Website und Bestellung der Produkte ist der Käufer verpflichtet, alle Daten korrekt und wahrheitsgemäß anzugeben. Der Käufer ist verpflichtet, bei Änderungen die Angaben im Benutzerkonto zu aktualisieren. Daten, die von Käufern im Benutzerkonto angegeben und bei der Bestellung der Produkte angegeben werden, werden vom Verkäufer als korrekt angesehen.
  8. Der Zugriff auf das Benutzerkonto ist durch Benutzernamen und Passwort gesichert. Der Käufer ist verpflichtet, die für den Zugang zu seinem Benutzerkonto erforderlichen Informationen vertraulich zu behandeln, und er erkennt an, dass der Verkäufer nicht für die Verletzung dieser Verpflichtung durch den Käufer haftet.
  9. Der Käufer ist nicht berechtigt, die Nutzung des Benutzerkontos Dritten zu gestatten.
  10. Der Verkäufer kann das Benutzerkonto löschen, insbesondere wenn es für 2-Jahre nicht verwendet wurde, wenn der Käufer seine Pflichten aus dem Kaufvertrag (einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen) verletzt.
  11. Der Käufer erkennt an, dass das Benutzerkonto möglicherweise nicht ständig verfügbar ist, insbesondere im Hinblick auf die notwendige Wartung der Hardware und Software des Verkäufers oder die Wartung von Hardware und Software von Dritten.
  1. ABSCHLUSS DES KAUFVERTRAGES
  1. Die Weboberfläche des Ladens enthält eine Liste der vom Verkäufer zum Verkauf angebotenen Produkte, einschließlich der Preise der einzelnen angebotenen Produkte. Die Preise der angebotenen Produkte sind inklusive Mehrwertsteuer und aller damit verbundenen Gebühren aufgeführt. Das Angebot von Produkten und die Preise dieser Produkte bleiben so lange gültig, wie sie im Webinterface des Shops angezeigt werden. Diese Bestimmung beschränkt nicht die Fähigkeit des Verkäufers, einen Kaufvertrag zu individuell ausgehandelten Bedingungen abzuschließen. Alle Angebote zum Verkauf von Produkten, die auf der Weboberfläche des Shops platziert werden, sind unverbindlich und der Verkäufer ist nicht verpflichtet, einen Kaufvertrag für diese Waren zu schließen.
  2. Die Weboberfläche des Geschäfts enthält auch Informationen über die Kosten für die Verpackung und Lieferung der Produkte. Informationen über die Kosten, die mit der Verpackung und Lieferung der Produkte verbunden sind, die auf der Weboberfläche des Ladens aufgeführt sind, gelten nur für den Fall, dass die Waren auf dem Territorium der Tschechischen Republik geliefert werden.
  3. Um die Produkte zu bestellen, muss der Käufer das Bestellformular in der Weboberfläche des Ladens ausfüllen. Das Bestellformular enthält insbesondere Informationen über:
    - bestellte Ware (der Käufer "bringt" die bestellten Produkte in den elektronischen Warenkorb auf der Web-Oberfläche der Filiale)
    - die Art und Weise der Zahlung des Kaufpreises der Produkte, die Einzelheiten der erforderlichen Art der Lieferung der bestellten Ware
    - Informationen über die mit der Lieferung von Produkten verbundenen Kosten (nachstehend zusammenfassend als "Bestellung")
  4. Vor dem Absenden der Bestellung vom Verkäufer ist es dem Käufer möglich, die vom Käufer in der Bestellung eingegebenen Daten zu überprüfen und zu modifizieren, auch im Hinblick auf die Erlaubnis des Käufers, die Fehler zu identifizieren und zu korrigieren, die bei der Eingabe der Daten in die Bestellung aufgetreten sind . Die Bestellung wird vom Käufer an den Verkäufer gesendet, indem Sie auf die Schaltfläche "Bestellung abschließen" klicken. Die in der Bestellung aufgeführten Daten gelten für den Verkäufer als korrekt. Der Verkäufer bestätigt dem Käufer den Erhalt der Bestellung unverzüglich nach Eingang der Bestellung per E-Mail an die in der Benutzerschnittstelle oder in der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse des Käufers (im Folgenden als "elektronische Adresse des Käufers" bezeichnet). .
  5. Der Verkäufer ist jederzeit berechtigt, vom Käufer eine zusätzliche Auftragsbestätigung (z. B. schriftlich oder telefonisch) zu verlangen, je nach Art der Bestellung (Warenmenge, Kaufpreis, geschätzte Transportkosten).
  6. Das Vertragsverhältnis zwischen dem Verkäufer und dem Käufer ergibt sich aus der Lieferung der Bestellung (der Annahme) durch den Verkäufer an den Käufer durch Senden einer E-Mail an die E-Mail-Adresse des Käufers.
  7. Der Käufer erkennt an, dass der Verkäufer nicht verpflichtet ist, den Kaufvertrag abzuschließen, insbesondere mit Personen, die zuvor den Kaufvertrag (einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen) erheblich verletzt haben.
  8. Mit der Unterzeichnung des Kaufvertrages erklärt der Käufer, dass er über 18 Jahre alt ist! Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Bestellung zu stornieren, wenn Zweifel darüber bestehen, ob der Käufer diese Bedingung erfüllt hat oder nicht, insbesondere im Falle des Kaufs von Produkten, die Alkohol und Tabakprodukte enthalten.
  9. Der Käufer verpflichtet sich, beim Abschluss eines Kaufvertrags Fernkommunikationsmittel zu verwenden. Kosten, die dem Käufer bei der Nutzung von Fernkommunikationsmitteln im Zusammenhang mit dem Abschluss des Kaufvertrages entstehen (Kosten der Internetverbindung, Telefonkosten) gehen zu Lasten des Käufers.

III. PREIS DER PRODUKTE UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

  1. Die Preise der Produkte sind zum Zeitpunkt der Bestellung gültig. Dieser Preis wird in der Bestellung und in der Bestätigungsmail der Bestellung angegeben. Der Preis beinhaltet immer den geltenden Mehrwertsteuersatz.
  2. Gemäß dem Kaufvertrag kann der Käufer dem Verkäufer die Kosten der Produkte und die mit der Lieferung der Produkte verbundenen Kosten auf folgende Weise ersetzen:

- in bar bei Lieferung;
- per Überweisung auf das Konto des Verkäufers Nr. 2400291459 / 2010, bei Fio banka gehalten, da bei Zahlung aus der Slowakei die Konto-Nr. ist 2400291459 / 8330 (das Konto wird bei einer slowakischen Bank geführt) (im Folgenden als "Konto des Verkäufers" bezeichnet).

  1. Zusammen mit dem Kaufpreis ist der Käufer verpflichtet, dem Verkäufer die Kosten für die Verpackung und die Lieferung der Produkte zu zahlen. Sofern nicht anders angegeben, sind der Kaufpreis und die Kosten für die Lieferung der Produkte enthalten.
  2. Bei Barzahlung ist der Kaufpreis bei Lieferung der Ware zu zahlen. Im Falle einer bargeldlosen Zahlung ist der Kaufpreis innerhalb von 14 Tagen ab Abschluss des Kaufvertrages fällig.
  3. Bei bargeldloser Zahlung ist der Käufer verpflichtet, den Kaufpreis der Produkte zusammen mit dem variablen Zahlungssymbol zu bezahlen. Im Falle der bargeldlosen Zahlung ist die Verpflichtung des Käufers zur Zahlung des Kaufpreises erfüllt, wenn der entsprechende Betrag dem Konto des Verkäufers gutgeschrieben wird.
  4. Eventuelle Rabatte auf den Preis der vom Verkäufer an den Käufer gelieferten Produkte werden nicht kombiniert.
  5. Der Verkäufer wird eine Steuerrechnung für Zahlungen aus einem Kaufvertrag an den Käufer ausstellen. Der Verkäufer ist ein Mehrwertsteuerzahler.
  1. LIEFERUNG DER PRODUKTE UND LIEFERBEDINGUNGEN
  1. Der Erhalt der Bestellung wird vom Verkäufer per E-Mail bestätigt. Der Versand der Produkte erfolgt in der Regel innerhalb von fünf Werktagen nach Eingang der Bestellung (oder bei Vorauszahlung des Betrags auf das Konto des Verkäufers). Wenn die Produkte ausverkauft sind, benachrichtigt der Verkäufer den Käufer und sie vereinbaren die nächsten Schritte.
  2. Die Methode der Lieferung der Produkte und die Gebühren, die damit verbunden sind, sind im Abschnitt bestimmt Informationen zum Transport, die ein wesentlicher Bestandteil dieser Geschäftsbedingungen sind.
  3. Wenn Sie bestellte Produkte über Czech Mail versenden, beträgt das maximale Gewicht einer Bestellung 30 kg. Persönliche Abholung von Produkten in Jihlava beschränkt nicht das Gewicht der bestellten Produkte.
  4. Wenn Sie Ihre Bestellung erhalten, müssen Sie möglicherweise Ihr Alter nachweisen, wenn Sie Produkte mit Alkohol oder Tabakprodukten gekauft haben!
  5. Der Käufer ist verpflichtet, die Bestellung ordnungsgemäß vom Spediteur zu übernehmen, die Unversehrtheit der Verpackung zu überprüfen und den Spediteur unverzüglich über mögliche Schäden zu informieren. Im Falle einer Beschädigung der Verpackung, die ein unbefugtes Öffnen der Verpackung oder einen offensichtlichen Schaden durch falsche Handhabung anzeigt, wird dem Käufer geraten, die Verpackung nicht anzunehmen.
  1. Die bestellten Produkte nicht akzeptieren
  1. Mit dem Abschluss des Kaufvertrages ist der Käufer verpflichtet, die bestellte Ware anzunehmen. Verstößt der Käufer gegen diese Verpflichtung, haftet er für den Schaden, der dem Verkäufer entstehen wird. Der Käufer und der Verkäufer stimmen hiermit zu, dass, wenn der Käufer die Bestellung nicht akzeptiert, die bei der Lieferung bezahlt und zurückgegeben wird, er / sie den Schaden dem Verkäufer nur zu einem Pauschalpreis von 500, -CZK bezahlen wird. Der Verkäufer erklärt, dass er keine tatsächliche Vergütung für Arbeits-, Umzugs-, Verpackungs-, Fakturierungs-, Expeditions-, Porto-, Auspack-, Kredit-, Depot-, entgangene Gewinne usw. verlangt, sondern nur eine pauschale Entschädigung. Der oben genannte vereinbarte Betrag von CZK 500 ist zahlbar innerhalb von 15 Tagen ab dem Zeitpunkt der Übergabe des bestellten Pakets an den ersten Spediteur.
  1. Rücktritt vom Vertrag und ein Konflikt mit dem Kaufvertrag
  1. Der Verbraucher ist berechtigt, innerhalb von 14-Tagen vom Erhalt der Füllung im Sinne von § 53 Absatz 7 des Bürgerlichen Gesetzbuches vom Vertrag zurückzutreten.
  2. Der Käufer verpflichtet sich, das Recht zum Rücktritt vom Vertrag geltend zu machen, indem er die unbeschädigte Ware, die keine Gebrauchsspuren aufweist, an die Adresse des Verkäufers, in der Originalverpackung und mit dem gesamten Zubehör und den mitgelieferten Unterlagen sendet, so dass die Produkte kann während des Transports nicht beschädigt werden. Der Verkäufer empfiehlt, das Paket zu versichern. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass als Nachnahme versandte Pakete nicht angenommen werden können. In diesem Fall gehen die Versandkosten an den Kunden.
  3. Vor jeder Rücksendung der Produkte ist der Kunde verpflichtet, den Lieferanten per E-Mail an die E-Mail-Adresse zu informieren info@cannadorra.comoder schriftlich an die Adresse Zelená Země sro, Wuchterlova 523 / 5, 160 00 Praha 6.
  4. Bei Rücktritt vom Vertrag müssen Sie Ihren Vor- und Nachnamen, die Bestellnummer und den Kontakt (E-Mail oder Telefon) angeben und das Original oder eine Kopie des Kaufbelegs vorlegen. Pakete, von denen nicht klar ist, woher sie an uns gesendet wurden, werden an den Absender zurückgeschickt.
  5. Nach Erhalt der zurückgegebenen Produkte ist der Verkäufer verpflichtet, den Kaufpreis spätestens innerhalb der 30-Tage an das Bankkonto oder die Rechnungsadresse des Kunden zu senden.
  6. Der Verkäufer ist berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, bis die Produkte versandt werden, bei Nichtverfügbarkeit der Ware erhebliche Preisänderungen der Ware oder Zweifel am Alter des Käufers bei der Bestellung von alkoholischen oder tabakhaltigen Produkten. Vor dem Rücktritt muss der Verkäufer jedoch immer den Käufer kontaktieren, um den nächsten Schritt zu vereinbaren.
  7. Falls die Produkte zum Zeitpunkt der Abnahme nicht mit dem Kaufvertrag übereinstimmen, hat der Käufer gemäß § 616 Zivilgesetzbuch.

VII. GARANTIE UND BESCHWERDE

  1. Die Garantie für Produkte, die über den E-Shop verkauft werden, richtet sich nach dem anwendbaren Recht. Wenn der Käufer ein Verbraucher ist und die Gewährleistungsfrist länger ist, beträgt die Gewährleistungsfrist 24 Monate ab Erhalt der Produkte. Wenn die Nutzungsdauer den besonderen gesetzlichen Vorschriften entspricht, ist diese auf den verkauften Artikeln, auf der Verpackung oder auf den beigefügten Anweisungen zu vermerken. Die Gewährleistungsfrist endet am Ablaufdatum dieser Frist.
  2. Die Garantie gilt nicht für die durch normalen Gebrauch verursachte Abnutzung. Bei Artikeln, die zu einem niedrigeren Preis verkauft werden, gilt die Garantie nicht für Mängel, für die der niedrigere Preis ausgehandelt wurde.
  3. Je nach Art des Schadens hat der Käufer folgende Rechte, wenn er einen Anspruch geltend macht:
  4. Im Falle eines Mangels, der beseitigt werden kann, hat der Käufer das Recht, ihn kostenlos, rechtzeitig und ordnungsgemäß entfernen zu lassen, und der Verkäufer ist verpflichtet, den Mangel unverzüglich zu beseitigen. Ist dies aufgrund der Art des Mangels nicht unverhältnismäßig, kann der Käufer den Ersatz des Gegenstandes oder, falls der Mangel nur an einem Teil des Gegenstandes liegt, den Ersatz des Teiles verlangen. Ist ein solches Verfahren nicht möglich, kann der Käufer einen angemessenen Preisnachlass für den Artikel verlangen oder er kann vom Vertrag zurücktreten.
  5. Wenn der Mangel nicht mehr repariert werden kann, und verhindert die ordnungsgemäße Verwendung des Produkts, hat der Käufer das Recht, defekte Produkte auszutauschen oder vom Kaufvertrag zurückzutreten, die gleichen Rechte gehören dem Käufer, wenn die Mängel sind entfernbar, aber wenn Der Käufer kann das Produkt aufgrund wiederholten Auftretens des Mangels nach der Reparatur oder wegen einer größeren Anzahl von Defekten nicht ordnungsgemäß verwenden. Ein Wiederauftreten eines Mangels ist zu berücksichtigen, wenn derselbe Fehler, der in der Gewährleistungsfrist mindestens zweimal beseitigt wurde, erneut auftritt. Die größere Anzahl von Fehlern wird berücksichtigt, wenn das Produkt mindestens drei Fehler aufweist, die seine ordnungsgemäße Verwendung zur gleichen Zeit verhindern.
  6. Ist ein anderer Mangel nicht wieder gutzumachen und verlangt der Käufer keinen Ersatz des Gegenstandes, so hat er Anspruch auf einen angemessenen Nachlass auf den Kaufpreis oder auf den Rücktritt vom Kaufvertrag.
  7. Nach der Reklamation ist der Käufer verpflichtet, den Kaufbeleg beizulegen und das Begleitblatt auszufüllen.
  8. Der Verkäufer muss sich über den Stand der Reklamation des Käufers informieren.
  9. Der Verkäufer entscheidet unverzüglich, in komplexen Fällen innerhalb von drei Werktagen über die Reklamation. Dieser Zeitraum umfasst nicht die Zeit, die für die Art des Produkts oder der Dienstleistung erforderlich ist, die erforderlich ist, um den Fehler fachmännisch zu beurteilen. Die Reklamation muss vom Verkäufer ohne unnötige Verzögerung, spätestens jedoch 30 Tage nach dem Tag der Reklamation, bearbeitet werden. Nach Ablauf dieser Frist hat der Verbraucher die gleichen Rechte wie bei einem Mangel, der nicht beseitigt werden kann.
  10. Im Falle eines berechtigten Anspruchs hat der Käufer Anspruch auf Ersatz der mit der Reklamation verbundenen Kosten (insbesondere des von ihm bei Versand der beanstandeten Produkte bezahlten Versands). Im Falle des Rücktritts wegen eines Mangels hat der Käufer auch das Recht, die Kosten für den Rücktritt zu erstatten. Im Falle einer ungerechtfertigten Reklamation werden die Produkte auf eigene Kosten an den Kunden zurückgeschickt. Kosten, die mit der Beförderung von Produkten an den Kunden verbunden sind, nachdem eine berechtigte Forderung beglichen wurde, trägt der Verkäufer.
  11. Erfolgt der Ersatz der Ware während der Gewährleistungsfrist, beginnt die Gewährleistungsfrist ab dem Zeitpunkt des Eingangs des neuen Produktes neu zu laufen. Nach Abwicklung einer berechtigten Reklamation verlängert sich die Gewährleistungsfrist um die Dauer des Reklamationsverfahrens (diese beginnt am Tag nach Erhalt der Ware und endet am Tag der Reklamation - nicht am Tag der Reklamation Abholung des Kunden).

VIII. SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN

  1. Ich stimme der Verarbeitung meiner Kontaktdaten (Name, Vorname, Adresse, Telefon, E-Mail, IP-Adresse) durch Zelená Země sro zu, um die Dienstleistungen und Produkte von Zelená Země sro anbieten zu können

Ich bestätige, dass ich den Inhalt der Datenschutzerklärung und die Erklärung über die Verarbeitung meiner persönlichen Daten durch Zelená Země sro, über meine Rechte, über die Möglichkeit, von dieser Vereinbarung zurückzutreten, gelesen habe und dass ich die aktuelle Datenschutzrichtlinie jederzeit abrufen kann Die Webseite: https://www.cannadorra.com/protection-of-personal-data-gdpr

  1. SCHLUSSBESTIMMUNGEN
  1. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden in angemessener Weise auf der Website www.cannadorra.com bekannt gegeben
  2. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen treten am Tag 25.5.2018 in Kraft

Diese Geschäftsbedingungen sind eine Übersetzung der Sprachversion von Zelená Země, die in der Tschechischen Republik betrieben wird und der tschechischen Gesetzgebung unterliegt.


Über uns
Kontakt
Weitere Informationen

Über Cannadorra

Wir bauen Premiumhanf in der Herstellung an 1st Klasse Hanfprodukte für Ihr gesünderes Leben.

Hanfprodukte und Gesetzgebung

Alle präsentierten Hanfprodukte sind 100% legal nach EU-Gesetzgebung.. Sie werden aus legalen landwirtschaftlichen Hanfstämmen hergestellt, die den gesetzlichen THC-Gehalt (weniger als 0,2%) enthalten. Hanfsaat wird zur Herstellung von Öl, Eiweiß und auch zum direkten Verzehr verwendet. Hanfkraut wird für CBD-Extraktion, Tee, Salben und Kosmetika verwendet. Alle unsere Produkte sind NICHT psychoaktiv.

Cannadorra.com bietet eine vollständige Palette von Hanf, CBD-Produkten und Lebensmitteln. Alle EU meist Bio-Produktion.

CBD Produkte | Hanf Tee | Hanföl | Hanfsamen | Hanf-Protein- | Anderer Hanf | Hanf Kosmetik | Hanfsalben

Tee,

CBD Öl und Hanf - Verkaufsprodukte

Cbd 50 Mg
Sale!
Cbd Liq26 200x200

E-Liquid mit CBD, Hanfgeschmack - Mangokush, ...

E-Liquid mit CBD geeignet für elektronische Zigarette oder Vaporizer, ...

Preis
Vor Rabatt13,99 €
Verkaufspreis: 11,99 €
130.12 kr
Cbd 50 Mg
Sale!
Skywalker4 200x200

E-Liquid mit CBD, Hanfgeschmack - Skywalker, ...

E-Liquid mit CBD geeignet für elektronische Zigarette oder Vaporizer, ...

Preis
Vor Rabatt13,99 €
Verkaufspreis: 11,99 €
130.12 kr
Cbg 5 Prozent
Sale!
Cbg Hanföl 5 2c10ml 200x200

CBG Hanföl 5%, 10ml

Hanföl angereichert mit CBG 5% - 10 ml Ein einzigartiges Nahrungsergänzungsmittel, das ...

Preis
Vor Rabatt39,90 €
Verkaufspreis: 34,90 €
378.75 kr
Cbg 2 Prozent
Sale!
Cbg Hanföl 2 200x200

CBG Hanföl 2%, 10ml

Hanföl angereichert mit CBG 2% - 10 ml Ein einzigartiges Nahrungsergänzungsmittel, das ...

Preis
Vor Rabatt34,90 €
Verkaufspreis: 27,90 €
302.78 kr

Vom Kunden verifiziert

Überprüfte Bewertungen von E-Shop-Kunden

99% Kunden würden ihren Freunden einen Laden empfehlen

Gesamtbewertung

Lieferzeit

Lesbarkeit des E-Shops

Die Qualität der Kommunikation

Heureka DEDer Cannadorra Store wurde aufgrund seiner nachgewiesenen Kundenzufriedenheit mit dem renommierten Zertifikat "Verified by customers" ausgezeichnet.

Hanf als Naturheilkunde

Hanf hat große medizinische und ernährungsphysiologische Eigenschaften. Es kann gegen viele Krankheiten oder nur als Prävention und Quelle der Vitalität und Langlebigkeit verwendet werden.

Erfahren Sie, wie Sie es in Ihrem Alltag nutzen können. Erhalten Sie Rezepte, Artikel, Nachrichten, nützliche Informationen und Studien ...

Bitte teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse kennen.
Neplatný Vstup